DE  |  EN  | CZ


 

 

 

 

 

Druckgussteile

Nutzen Sie die Erfahrung von Intensa in der Projektierung von Metall-Druckgussteilen in Zink-, Aluminium- und Magnesiumlegierungen. Insbesondere im Bereich technisch anspruchsvoller Teile, wie etwa Gehäuse und Deckel, haben wir zahlreiche Projekte von der Bauteilentwicklung über "Soft-Tooling" mittels Feinguß/CNC und Serienformenbau schließlich mit unserem Fertigungspartner erfolgreich in die Serie gebracht. Zusätzlich zur Verarbeitung auf modernen Kalt- bzw. Warmkammermaschinen übernehmen wir die Verantwortung für die folgende mechanische Bearbeitung (z.B. auf CNC-Zentren) sowie die Oberflächenveredelung und benötigten Anbauteilen wie z.B. Dichtungen (LSR, EPDM, TPE).

Gerne sind wir bei der werkstoff- und verarbeitungsgerechten Auslegung Ihrer Teilekonstruktion behilflich!

 

 

Beispiel: Druckguss Steuergehäuse

Ziel dieses Projekts war die Entwicklung und Fertigung eines ECU Gehäuses für ein Steuergerät im Automobilbau. Ausgehend von den Kundenanforderungen (Temperatur, Erschütterungen, Dichtheit, etc.) und dem zur Verfügung stehenden Bauraum wurde ein CAD-Produktkonzept erstellt, erste Prototypen in SLS Lasersintern zur Bauraumkontrolle mit den bestückten Leiterplatten, Dichtring und dem Steckergehäuse gefertigt und schließlich die Druckgussform und Serienteile in Legierung 231 geliefert.

 

 


 


Phone: +43 +2847 - 4688 - 0
e-mail: office@intensa.at